Das waren noch Zeiten, als sich Programmierer mit der Darstellung Ihrer Internetseite nur mit Internetexplorer, Netscape und Firefox herumschlagen mussten…
Heute gibt es neben den verschiedenen Browsern auch noch die verschiedensten Endgeräte.

  • Smartphonedisplay klein, mittel, groß,

  • Tabletdisplay klein, mittel, groß

  • Laptop, PC, Mac, Montore in verschiedenen Auflösungen

  • usw…

Die Homepage von gestern taugt dafür nicht. Der Versuch, einen Unternavigationspunkt auf einer Homepage mit dem Handy aufzurufen funktioniert vielleicht und mit viel Glück.
Responsives Webdesign, also reagierendes Webdesign passt sich an die Auflösung des jeweiligen Endgerätes an.
Die Vorteile liegen auf der Hand: Egal ob Computer- Desktop, Tablet oder Smartphone – das System bietet eine gleichbleibende Benutzerfreundlichkeit und sorgt dafür, dass die Inhalte gänzlich und schnell vom Besucher aufgenommen werden können.
Gewünschter und für den Auftraggeber günstiger Nebeneffekt: niedriger Pflegeaufwand für Programmierer und Redaktion = niedrigere laufende Kosten.
Denken Sie mal über einen neuen Internetauftritt nach – einen mit responsivem Webdesign – gerne beraten wir Sie!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen